Generalversammlung

Am Freitag, 12. November, findet um 19.30 Uhr die Generalversammlung des Musikvereins Altschweier für die Vereinsjahre 2019 und 2020 in der Reblandhalle statt.
Tagesordnungspunkte:

  • 1. Eröffnung, Begrüßung, Totengedenken
  • 2. Bericht der 1. Vorsitzenden 2019 und 2020
  • 3. Geschäftsbericht 2019 und 2020
  • 4. Finanzbericht 2019
  • 5. Finanzbericht 2020
  • 6. Bericht über Jugend und Ausbildung
  • 7. Bericht der Kassenprüfer
  • 8. Entlastung des Schatzmeisters
  • 9. Entlastung des Gesamtvorstands
  • 10. Dank und Ehrungen 2019 und 2020
  • 11. Neuwahlen
  • 12. Neufassung der Vereinssatzung
  • 13. Vorschau auf das Jahr 2022
  • 14. Verschiedenes, Wünsche und Anregungen

Zur Generalversammlung des Musikvereins sind alle Freunde des Vereins und Interessenten recht herzlich eingeladen. Für alle Teilnehmenden der Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Regelungen.

Altpapiersammlung am 13. November

Der Musikverein Altschweier wird am 13. November wieder eine Altpapiersammlung im Ort durchführen.
Jeder Papiersammler unterstützt damit aktiv den Verein, was gerade in der aktuellen Zeit sehr wertvoll ist. Die Papiersammlung muss entsprechend der dann geltenden Corona-Regeln durchgeführt werden. Falls die Musiker das Papier nicht wie gewohnt vor den Häusern einsammeln dürfen, müssten die Papiersammler ihre Päckchen gegebenenfalls zur Sammelstelle bringen. Wir werden rechtzeitig über den Ort und Ablauf der Sammlung informieren. Vorab darf kein Papier an der Reblandhalle deponiert werden. Wir freuen uns, dass nach einer kurzen Sammelpause nun bald wieder eine Sammel-Aktion stattfindet und bedanken uns vorab recht herzlich bei allen Papiersammlern.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Herbsthock wird abgesagt

Gerne hätten wir den Herbsthock an der Rohrhirschmühle am 17. Oktober gemeinsam mit Ihnen gefeiert. Leider steigen die Corona-Infektionen derzeit verstärkt an, weshalb wir weder für uns als Musiker noch für Sie als Gäste ein Risiko eingehen möchten. Deshalb müssen wir den Herbsthock coronabedingt leider abgsagen. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, denn vom Konzept sind wir Überzeugt. Den Hock werden zu einem angemessen Zeitpunkt nachholen!

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit!

Herbsthock an der Rohrhirschmühle

Am 17. Oktober veranstalten wir ab 16 Uhr einen kleinen aber feinen Herbsthock im historischen Hof der Rohrhirschmühle in Altschweier. Wir, die Original Reblandmusikanten, und unser Dirigent Oswald Windrich möchten Sie unter freiem Himmel mit bester Blasmusik unterhalten. Für den Gaumen bieten wir Ihnen köstliche Weine aus der Region, Bier und ein kleines Vesperangebot an.

Da wir unter freiem Himmel spielen, kann der Herbsthock nur bei trockenem Wetter stattfinden. Bei Regen entfällt die Veranstaltung. Natürlich kann die Veranstaltung auch nur stattfinden, wenn es die bis dahin geltenden Corona-Maßnahmen bzw. -Einschränkungen erlauben. Wir bitten auch unsere Besucher die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu berücksichtigen.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und einen schönen gemeinsamen Herbstabend!

Weinfest 2020 abgesagt

Leider kann unser Weinfest, welches traditionell am zweiten Oktoberwochenende gefeiert wird, in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erlauben es uns nicht die Veranstaltung wie gewohnt durchzuführen. Wir erarbeiten derzeit Alternativen und hoffen sehr, dass wir Sie schon bald mit unserer Blasmusik unterhalten dürfen.