Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Herbsthock wird abgesagt

Gerne hätten wir den Herbsthock an der Rohrhirschmühle am 17. Oktober gemeinsam mit Ihnen gefeiert. Leider steigen die Corona-Infektionen derzeit verstärkt an, weshalb wir weder für uns als Musiker noch für Sie als Gäste ein Risiko eingehen möchten. Deshalb müssen wir den Herbsthock coronabedingt leider abgsagen. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, denn vom Konzept sind wir Überzeugt. Den Hock werden zu einem angemessen Zeitpunkt nachholen!

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit!

Herbsthock an der Rohrhirschmühle

Am 17. Oktober veranstalten wir ab 16 Uhr einen kleinen aber feinen Herbsthock im historischen Hof der Rohrhirschmühle in Altschweier. Wir, die Original Reblandmusikanten, und unser Dirigent Oswald Windrich möchten Sie unter freiem Himmel mit bester Blasmusik unterhalten. Für den Gaumen bieten wir Ihnen köstliche Weine aus der Region, Bier und ein kleines Vesperangebot an.

Da wir unter freiem Himmel spielen, kann der Herbsthock nur bei trockenem Wetter stattfinden. Bei Regen entfällt die Veranstaltung. Natürlich kann die Veranstaltung auch nur stattfinden, wenn es die bis dahin geltenden Corona-Maßnahmen bzw. -Einschränkungen erlauben. Wir bitten auch unsere Besucher die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu berücksichtigen.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und einen schönen gemeinsamen Herbstabend!

Weinfest 2020 abgesagt

Leider kann unser Weinfest, welches traditionell am zweiten Oktoberwochenende gefeiert wird, in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erlauben es uns nicht die Veranstaltung wie gewohnt durchzuführen. Wir erarbeiten derzeit Alternativen und hoffen sehr, dass wir Sie schon bald mit unserer Blasmusik unterhalten dürfen.

Die Probearbeit beginnt!

Nachdem die Sommerpause beendet wurde, hat der Musikverein Anfang September wieder mit der Probearbeit begonnen. Leider können wir uns aufgrund der aktuellen Abstandsvorschriften noch nicht wie gewohnt in unserem Proberaum treffen. Glücklicherweise haben wir jedoch die Möglichkeit bekommen in der Reblandhalle zu musizieren, in der wir genug Platz haben, um die Hygiene-Regelungen einhalten zu können. Wir freuen uns sehr, dass wir endlich wieder gemeinsam Musik machen können und hoffen, dass wir auch Sie bald wieder mit fröhlicher Blasmusik unterhalten dürfen.

Bis dahin – Bleiben Sie gesund!

Generalversammlung abgesagt

Unsere Generalversammlung am 13.03.2020 findet aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage nicht statt. Die Versammlung wird auf einen noch unbestimmten Zeitpunkt verschoben. Wir werden rechtzeitig informieren, sobald ein neuer Termin feststeht.